SV DESSAU 05

Buntes Treiben im Schillerpark

Björn Reinhardt, 10.06.2022

Buntes Treiben im Schillerpark

In den vergangenen beiden Spielzeiten herrschte an deren Ende jeweils Tristesse. Doch jetzt dürfen wir endlich wieder mit dir feiern. So wird es am Samstag im Stadion am Schillerpark den ganzen Tag über ein buntes Treiben geben.

Zum einen steht das letzte Heimspiel der aktuellen Verbandsligasaison auf dem Programm. Der SV Dessau 05 empfängt ab 15:00 Uhr den VfB Sangerhausen und möchte sich entsprechend von seinen Anhängern verabschieden. Des Weiteren wird auch die beste Kreisligamannschaft in der Geschichte des KFV Anhalts die eigene Saison krönen. Und da der hiesige Kreisfachverband ab Sommer Geschichte ist, wird diese Bezeichnung auf ewig stehen bleiben. Die Jungs von Bilal Abdul Kareem empfangen bereits ab 12:00 Uhr die Reserve von der SG Jeber-Bergfrieden/Serno.

Bereits um 9:30 Uhr eröffnen die Bambini aus dem Schillerpark mit einem sportlichen Vergleich gegen den SV Germania Roßlau den Tag im Schillerpark. Direkt im Anschluss spielen die U13-Junioren um den Allianz Juniors Cup der Allianz Hauptvertretung Nick Schumann. Zum Turnier haben sich die beiden D-Juniorenteams die Mannschaften vom SV Merseburg, HSV Gröbern, FC Grün-Weiß Piesteritz und Dessauer SV eingeladen. Im Modus Jeder gegen Jeden soll am Samstag der Sieger ermittelt werden.

Im Anschluss an das sportliche Treiben wird der Tag zwischen der Haupttribüne und dem Sportheim mit einem Abendprogramm abgerundet. Neben der Auszeichnung und Verabschiedung einzelner Vereinsmitglieder, sorgen Musik und Wildschwein für die Unterhaltung.