SV DESSAU 05

Unsere Gedanken sind mit dem SV Fortuna Magdeburg

Björn Reinhardt, 09.06.2022

Unsere Gedanken sind mit dem SV Fortuna Magdeburg

Leider mussten wir heute Abend erfahren, dass sich auf der A14 bei Halle ein tragischer Verkehrsunfall mit drei verstorbenen und achtzehn verletzten Personen zugetragen hat. Darunter befanden sich die B-Junioren des SV Fortuna Magdeburg, welche sich auf dem Weg zum Auswärtsspiel beim SV Merseburg-Meuschau befanden. Bei allem Respekt gegenüber den Opfern befindet sich gemäß einer Mitteilung des SV Fortuna Magdeburg kein Angehöriger des Vereins aus der Landeshauptstadt unter den verstorbenen Personen. Die Spieler und Trainer wurden allesamt in ein Krankenhaus gebracht.

In dieser schweren Stunde sind unsere Gedanken bei den Opfern, sowie bei den Spielern und Übungsleitern des SV Fortuna Magdeburg.