SV DESSAU 05

Nullfünf empfängt erneut Bitterfeld

Björn Reinhardt, 06.05.2022

Nullfünf empfängt erneut Bitterfeld

Der SV Dessau 05 empfängt am Freitagabend erneut den 1. FC Bitterfeld-Wolfen. Die letzte Begegnung der beiden Mannschaften liegt dabei noch gar nicht so lange zurück. Am 19. März konnten sich die Nullfünfer mit einem 2:1-Heimsieg über die Bitterfelder für die Meisterrunde in der Verbandsliga qualifizieren. In dieser wurden die Karten bekanntlich neu gemischt und während die Hausherren derzeit mit einer Ergebniskrise zu kämpfen haben, ist Bitterfeld der erste Verfolger des Tabellenführers aus Weißenfels.

Die Partie, die am Freitagabend um 18:30 Uhr im Stadion am Schillerpark angepfiffen wird, wird demnach erneut eine harte Nuss, die es zu knacken gilt. "Es wird ein anderes Spiel, als im März", blickt Cheftrainer Dimitrios Mitsis auf die Begegnung voraus. "Wir werden wieder einigen Talenten Spielzeit geben. Trotzdem wollen wir natürlich etwas zählbares mitnehmen."