SV DESSAU 05

Es wird wieder international im Schillerpark

Björn Reinhardt, 28.11.2020

Es wird wieder international im Schillerpark

Herlev, Louisville, San Clemente und die Bauhausstadt Dessau. Beim SV Dessau 05 wird es am Samstag wieder international. Für die vierte Episode des während des Lockdowns etablierten Cybertrainings hat sich Organisator Daniel Wilke wieder internationale Unterstützung eingeladen. Mit dem Javanon FC aus Louisville, Kentucky ist erneut jenes Team aus den USA dabei, welches bereits beim ersten Lockdown im Mai ein gemeinsames Training mit dem SV Dessau 05 absolviert hatte. Die Fußballschule von Ex-Nullfünfer Justice Duerksen, dem Play Higher FC aus San Clemente, Kalifornien, hat sich ebenfalls für die anstehende Ausgabe angekündigt. Zusätzlich wird eine Mannschaft aus Dänemark, der Boldklubben 1973 Herlev AF, am Online-Training teilnehmen. Bei letzterem Club ist inzwischen Leo Uchida aktiv, welcher im Sommer mit seiner Familie aus den USA in die Näher der dänischen Hauptstadt Kopenhagen gezogen ist. Leo war bereits im Mai mit dem Javanon FC dabei.

Das Training läuft erneut aus dem YouTube-Kanal des SV Dessau 05. Darüber hinaus könnt ihr bei YouTube im Chat, sowie per WhatsApp (+49177/5975746) eure Fragen an die Akteure stellen.