SV Dessau 05

Schuhmacher mit Doppelpack im ersten Test

Björn Reinhardt, 20.07.2020

Schuhmacher mit Doppelpack im ersten Test

Bevor es für die Verbandsligamannschaft zum ersten Testspiel nach Kochstedt führte, hatte Cheftrainer Lucian Mihu im Schillerpark eine knappe Stunde über seine Spielidee referiert. Vor allem den Neuzugängen der Nullfünfer sollte so, zumindest in der Theorie, das System näher gebracht werden. Die erste Umsetzung in der Praxis folgte wenig später auf dem Sportplatz am Zoberberg. Als es um die so wichtige Verschiebung in die Halbräume zwischen den angreifenden Stürmern ging, war Lukas Schuhmacher offenbar besonders aufmerksam. Der offensive Mittelfeldspieler hatte sich nach Spielzügen, wie sie zuvor an Mihus virtueller Taktiktafel zu sehen waren, gleich doppelt in die Torschützenliste eintragen können. (72., 86.).

 

05 mit zwei U19-Akteuren in der Startelf

Gegen TuS Kochstedt durften sich Torhüter Alexander Probst und Marc Buschmann von Beginn an für höhere Aufgaben beweisen. Ein Lohn für die zuvor gezeigte Trainingsleistung. Mit Lampros Gkouvas und Konstantinos Koukoulis standen zwei Neuzugänge in der Startelf. Zudem bot Lucian Mihu den groß gewachsenen Offensivspieler Friedrich Fromm neben Christian Chidera in der Innenverteidigung auf. Fromm ist damit der erste Teilnehmer des Castings um den freigewordenen Platz in der Viererkette.

 

Kochstedt hält Spiel lange offen

In einer fair geführten Begegnung hatten sich die Hausherren lange gegen die drohende Niederlage gewehrt. Usman Taiwo (28.) konnte die tief stehenden Kochstedter Defensivreihen ersten nach einer knappen halben Stunde knacken. Im zweiten Durchgang hatte der eingewechselte Max Eschner (48.) unmittelbar nach Wiederanpfiff den Spielstand erhöhen können, ehe Lukas Schuhmacher im letzten Drittel seine Leistung krönen konnte. Für den Doppeltorschützen standen dabei weniger die eigenen Treffer im Vordergrund, als die Tatsache, endlich wieder ein Spiel bestreiten zu dürfen: "Wir konnten seit Anfang März erstmals wieder Fußball spielen und dafür war ich mit unserer Leistung ganz zufrieden. Natürlich freue ich mich über meine beiden Treffer. Aber in erster Linie müssen wir unsere Chancen besser zu Ende spielen und konsequenter nutzen."

Verbandsligatrainer Lucian Mihu war von der Vorstellung seiner Mannschaft angetan: "Mir hat gefallen, wie die Spieler den Plan umgesetzt haben. Wir waren bemüht strukturiert zu spielen und haben großen Aufwand betrieben. Allerdings waren wir in ein paar Momenten zu oberflächlich vor dem Tor."

Am kommenden Samstag steht für die Nullfünfer das nächste Testspiel auf dem Programm. Dann ist die Schillerpark-Elf beim SV Baalberge zu Gast.

 

SV Dessau 05: Probst, Gidopoulos - Taiwo, Lange, Thomas, Koukoulis, Behling (C), Schuhmacher, Fromm, Chidera, Gkouvas, Buschmann, Eschner, Mihu, Römer