SV Dessau 05

Austausch mit Austria Wien soll intensiviert werden

Björn Reinhardt, 03.02.2020

Austausch mit Austria Wien soll intensiviert werden

Der FK Austria Wien gehört inzwischen zu den Stammgästen beim Dessau Juniors Cup. Seit drei Jahren kümmern sich dabei die Gasteltern und Übungsleiter des SV Dessau 05 intensiv darum, den Wienern während des Turniers einen mehr als angenehmen Aufenthalt in der Bauhausstadt zu ermöglichen. Robert Urbanek, administrativer Leiter der Austria Akademie, zeigte sich davon sehr beeindruckt und hat bereits den Juniors Cup 2021 wieder fest im Kalender stehen.

Am Rande des Turniers vereinbarten Daniel Wilke, Nachwuchsleiter des SV Dessau 05, und Urbanek deshalb, den bisher fruchtbaren Austausch intensivieren zu wollen. So ist im nächsten Schritt geplant, dass eine Delegation aus dem Schillerpark im Mai der Nachwuchsakademie vom FK Austria Wien in der österreichischen Hauptstadt einen Besuch abstattet.