SV Dessau 05

DVV-Elbepokal steht in den Startlöchern

Björn Reinhardt, 26.09.2019

DVV-Elbepokal steht in den Startlöchern

Am 3. Oktober 1905 wurde der SV Dessau 05 in der Kneipe zum Doppeladler gegründet und Emil Kuhrig zum ersten Präsidenten gewählt. Am 3. Oktober 1990 wurde die deutsche Wiedervereinigung vollendet. Und am 3. Oktober 2019 wird zum bereits 17. Mal der DVV-Elbepokal für U9-Mannschaften im Stadion am Schillerpark ausgetragen.

 

Mit dem SV Dessau 05, Dynamo Dresden, dem 1. FC Magdeburg und Hertha BSC konnten sich schon einige, der ganz großen Namen im Fußball, in die Lister der Turniersieger eintragen. Zuletzt konnte die Dresdener Fußballschule „Soccer for Kids“ den begehrten Pokal in die sächsische Landeshauptstadt entführen.

 

Auch in diesem Jahr wird wieder aus dem breiten Teilnehmerfeld mit Mannschaften aus Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt ein neuer Turniersieger um den Pokal der DVV Stadtwerke Dessau gesucht. Dabei sorgen Thekenwart Michael Schönemann und die vielen helfenden Hände der Eltern für das leibliche Wohl. Ab 10:30 Uhr rollen die ersten Bälle.