SV Dessau 05

Gegen den Club im Schillerpark

Björn Reinhardt, 19.08.2019

Gegen den Club im Schillerpark

Für das Pokalspiel gegen den 1. FC Magdeburg stehen nun Termin und Austragungsort fest. Der SV Dessau 05 verständigte sich mit dem Fußballverband Sachsen-Anhalt, sowie dem 1. FC Magdeburg und der Stadt Dessau-Roßlau darauf, dass die Begegnung am Samstag, den 7. September 2019 um 15:00 Uhr angepfiffen wird. Zudem soll die Begegnung definitiv im Stadion am Schillerpark ausgetragen werden. Hier ist unsere Heimat, hier schlägt unser Herz.

Der SV Dessau 05 möchte seinen Mitgliedern, sowie Fans und auch den Gästen aus Magdeburg ein einmaliges Erlebnis bescheren. Auch deshalb soll das Landespokalspiel auf dem größten Platz der Liga ausgetragen werden. Da das Spiel inzwischen durch den FSA als sogenanntes Risikospiel eingestuft wurde, muss der Gastgeber zusätzliche Auflagen erfüllen. Für deren Umsetzung werden derzeit die Kräfte im Verein gebündelt.

 

Informationen zu Tickets, sowie deren Vorverkaufsstellen wird es voraussichtlich zum Ende der Woche geben. Bereits jetzt steht fest, dass das Freikartenkontingent für Schiedsrichter aus organisatorischen Gründen auf 50 Stück begrenzt werden muss. Eine Anmeldung für eben jene Freikarten ist mit der Kopie des Schiedsrichterausweises ab sofort möglich. Am Spieltag selbst werden ausschließlich vorab angemeldete Schiedsrichterkarten ausgegeben.

Ebenso können sich Medienvertreter ab sofort für das Landespokalspiel zwischen dem SV Dessau 05 und dem 1. FC Magdeburg akkreditieren. Eine Akkreditierung mit der Kopie des Presseausweises und eines Redaktionsauftrags ist bis zum 1. September 2019 möglich.

 

Akkreditierung für Medienvertreter

Akkreditierung für Schiedsrichter