SV Dessau 05

Im Pokal nach Harzgerode

Björn Reinhardt, 08.07.2019

Im Pokal nach Harzgerode

Es war am Montagnachmittag gleich die erste Begegnung der Hauptrunde, die im Landesfunkhaus des MDR in Magdeburg gezogen wurde. Der SV Dessau 05 trifft im Landespokal auf den SV Concordia Harzgerode.

Der Kreisoberligist konnte sich als Kreispokalfinalist im Harz für den Landespokal qualifizieren, da der Pokalsieger, die Reservemannschaft des Blankenburger FV, kein Startrecht für den FSA-Pokal besitzt. Die Mannschaft von Cheftrainer Stephan Werther spielte nach dem Abstieg aus der Landesklasse eine solide Saison in der Harzoberliga und konnte die Spielzeit mit einem dritten Platz in der Spitzengruppe abschließen.

Die Begegnung ist derzeit am 10. August um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz im Neudorfer Weg angesetzt.