SV Dessau 05

Der SV Dessau 05 und Giovanni Datemasch gehen getrennte Wege

Björn Reinhardt, 25.09.2018

Der SV Dessau 05 und Giovanni Datemasch gehen getrennte Wege

Die Wege vom SV Dessau 05 und Giovanni Datemasch werden sich wieder trennen. Der Vertrag mit dem Torhüter wurde aus privaten Gründen mit sofortiger Wirkung in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Datemasch kam im Juli von Oberligist Askania Bernburg in den Schillerpark. Für die Nüllfünfer bestritt der Schlussmann drei Verbandsligaspiele, sowie das Spiel im Landespokal gegen den Blankenburger FV.


Zurück