SV Dessau 05

Der SV Dessau 05 verpflichtet Albert Halilaj

Björn Reinhardt, 10.07.2018

Der SV Dessau 05 verpflichtet Albert Halilaj

Der SV Dessau 05 verpflichtet mit Albert Halilaj einen weiteren Akteur für die Zentrale. Der 20-jährige Mittelfeldakteur wurde beim 1. FC Magdeburg, sowie beim Halleschen FC ausgebildet. Erfahrungen sammelte Halilaj zudem beim VfL Halle 96 in der Oberliga. Zuletzt kickte der im zentralen Mittelfeld einsetzbare Spieler beim Verbandsligakontrahenten Fortuna Magdeburg.

Halilaj konnte zuvor im Probetraining überzeugen und absolvierte am Montagabend die erste Trainingseinheit mit seiner neuen Mannschaft. Chef-Trainer Lucian Mihu zeigte sich überuzeugt von der Qualität des Neuzugangs: "Albert ist ein sehr junger Spieler mit großem Entwicklungspotenzial. Er kann auf jeder Position im Mittelfeld spielen. Er wird uns in Zukunft weiterhelfen können.”

Auf den Neuzugang machte der Verein "einen vertrauten Eindruck". "Ich bin froh bei einem Club gelandet zu sein, der große, aber machbare Ziele hat. Zudem möchte ich mich hier weiterentwickeln", so Halilaj, der zukünftig mit der Rückennummer 6 auflaufen wird.


Zurück