SV Dessau 05

"Fiete" auf Länderspielreise

Björn Reinhardt, 04.06.2018

"Fiete" auf Länderspielreise

Für Frank "Fiete" Wallach hat am Sonntag die Nachspielzeit der aktuellen Saison begonnen. Der knallharte Verteidiger der Schillerparkelf ist direkt nach dem letzten Spieltag zur Nationalmannschaft nach Duisburg gefahren. An der Sportschule in Wedau finden in dieser Woche die Qualifikationsspiele zur Fußballweltmeisterschaft der Eisenbahner statt.

Bereits am Montag trifft die deutsche Auswahl auf den möglichen Titelfavoriten aus Russland. Nach einem Ruhetag am Dienstag, wird das zweite und letzte Spiel am Mittwoch gegen Nachbar Österreich ausgetragen. Hier kann die Mannschaft von Bundestrainer Chris Hobusch zeigen, dass man Spiele gegen das Nachbarland auch mal gewinnen kann.

"Fiete" wurde vor dem letzten Spiel des SV Dessau 05 für seinen 1000. Einsatz in seiner Laufbahn geehrt. Mit der Nationalmannschaft der Eisenbahner wird er Spiel 1001 und 1002 absolvieren.


Zurück