SV Dessau 05

Eine perfekte erste Halbzeit

Björn Reinhardt, 15.05.2018

Eine perfekte erste Halbzeit

Julian Bittner ist der derzeit beste Torschütze der Verbandsligamannschaft. In der Regel steht er an einem jeden Samstagnachmittag im Blickpunkt hunderter Zuschauer. Es gibt aber auch noch den Trainer Julian Bittner. Dann ist er der, der an den Vormittagen des Wochenendes an der Seitenlinie seines U11-Teams steht und die Mannschaft möglichst erfolgreich coacht.

Am vergangenen Samstag verweilte Bittner allerdings in seinem wohlverdienten Urlaub. Mit Thomas Schmidt übernahm kurzerhand der Co-Trainer der Verbandsligamannschaft die Aufgaben an der Linie. Für die E-Junioren des SV Dessau 05 ein echtes Luxusproblem. So werden sie doch von jenen Mitstreitern gecoacht, deren Auftritt sie am Samstagnachmittag mit voller Spannung von der Tribüne des Schillerparks verfolgen.

Beim Gastspiel in Zerbst hatte Leihtrainer Schmidt allerdings nicht oft eingreifen müssen. Er konnte eine perfekte erste Halbzeit seiner Schützlinge beobachten. Dilane (2), Zain (3) und Rafail brachten ihr Team schon zur Pause mit 0:6 in Führung. Im zweiten Durchgang gab es erneut 6 Tore zu sehen. Dieser endete aber unentschieden. Durch zwei weitere Tore von Dilane und einem Treffer von Zain stand am Ende ein 3:9 im Spielprotokoll.

SV Dessau 05: Lukas S. - Jeremy, Zain, Thommy, Jan, Dilane, Moritz, Rafail, Lukas W., Dustin


Zurück