SV Dessau 05

Auswärts geht es wieder

Björn Reinhardt, 24.03.2018

Auswärts geht es wieder

Nach einer erneuten Zwangpause dürfen die Verbandsligakicker vom SV Dessau 05 endlich wieder Fußball spielen. Zum 21. Spieltag tritt der SV Dessau 05 bei Romonta Amsdorf an. Dabei sind die Amsdorfer derzeit so etwas, wie ein schlafender Riese. Das Verbandsligaurgestein erwischte einen denkbar schlechten Saisonstart und verweilt derzeit auf Platz 13 des Verbandsligatableaus. Reaktion: Trainertausch und spielerische Verstärkungen in der Winterpause. Auch deshalb warnt Defensivstratege Sören Barabasch seine Mannen davor, dass Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen: "Amsdorf ist eine spielerisch starke Mannschaft, die definitiv schlechter in der Tabelle stehen, als sie eigentlich sollten."

Der Ball im Sportzentrum "Peter Müller" rollt ab 15:00 Uhr. Das Spiel kann zudem im Ticker verfolgt werden.


Zurück