SV Dessau 05

U9 : Spielbericht Fair-Play-Liga, 1.ST (2019/2020)

SV Dessau 05   SG Abus Dessau
SV Dessau 05 o.E. SG Abus Dessau
U9   ::   Fair-Play-Liga   ::   1.ST   ::   24.08.2019 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Moritz Bock, 3x Malik Amir Michael, 2x Laurin Füge, 2x Johnny Schwertfeger

Es wird wieder gebäbbelt!

Es geht wieder los! Nach schier endlosen Sommerferien ohne Kinder-Fußball im Schillerpark stand für unsere neu formierte Null5er F-Jugend das erste Fair-Play-Spiel auf dem Plan. Nachdem unser Test am Freitag leider ausfallen musste, war es gleichzeitig auch das allererste Spiel überhaupt der Saison 2019/2020..

Aber eigentlich ist auch gar nicht so viel neu. Größtenteils kannte man sich schon. Laurin, Julian, Hagen, Johnny, Nies, Farid, Till, Pepe und Ole spielten bereits in der letzten Saison zusammen. Moritz, Tetje und Paul sind noch gute alte Bekannte aus Bambini-Zeiten und waren im letzten Jahr nur kurzzeitig an Trainer Holger Horn ausgeliehen. Als Neuzugng können wir Oskar begrüßen, der aber schon vor den großen Ferien seine ersten Bälle durch den Schillerpark schoss. Den Kader komplettiert Leihspieler Malik von Vorwärts Dessau, der sich aber auch von Beginn an ins Team integriert hat, als wäre er schon Jahre dabei.

Zum Saisonauftakt kam Abus Dessau zu Gast in den Dessauer Norden. Schnell zeigte sich, dass wir es mit einem Gegner zu tun hatten, der mit viel Leidenschaft verteidigte und das eigene Tor versuchte so gut wie möglich zu barrikadieren. Das hieß für uns: Voller Fokus auf das Tore schießen. Zwar sorgten einige lange hohe Abstöße für Gefahr, doch hatten wir das größtenteils gut im Griff. Die beiden Gegentore hätten mit etwas mehr Konzentration und Wille verteidigt werden können.

Offensiv gelang es unseren Null5ern dafür mit zunehmender Spielzeit immer besser die Lücken zu finden und den Ball dahin zu spielen, wo etwas Platz war. Wenn das gelang, wurde es fast immer brandgefährlich und wir erspielten uns zahlreiche Torchancen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung bei der jeder seinen Teil dazu beitrug, den Gegner auszuspielen und viele Tore zu erzielen.

Ein durch und durch gelungener Auftakt. Unsere Schillerpark-Kicker schafften es, die Aufgabe einen sehr defensiven Gegner - der bis zum Schluss nie wirklich aufgegeben hat - auszuspielen hervorragend zu lösen. Aber wie es zu Saisonbeginn so ist: Die tatsächliche Leistung dieses Sonntags werden wir erst in ein paar Spielen richtig bewerten können Der Start in die Saison hätte aber kaum besser sein können. Jetzt heißt es die Leistung zu bestätigen und neue Aufgaben in den nächsten Spielen zu bewältigen.


Quelle: Bilder: Sascha Bock

Fotos vom Spiel